Schulträger/Schulaufsicht

Schulträger

„Schulträger ist, wer für die Errichtung, Organisation und Verwaltungsführung der einzelnen Schule rechtlich unmittelbar die Verantwortung trät und zur Unterhaltung der Schule eigene Leistungen erbringt.“ (§2 Abs. 1 SchVG)

Der Schulträger der Lambertus Schule und dem Offenen Ganztag an der Lambertus Schule ist die Stadt Drensteinfurt.

 

Ansprechpartner:

Stadt Drensteinfurt                                                                     Schul- Sport- und Kulturamt                                    Landsbergplatz                                                                              48317 Drensteinfurt                                                  Amtsleiter: Gregor Stiefel (T: 02385 / 995163)

 

Die Aufgaben des Schulträgers sind äußere Schulangelegenheiten:

Zuständigkeit für die Errichtung, Änderung und Aufhebung der Schulen.

Deckung des Sachbedarfs der Schulen (Gebäude, Mobiliar, Sachmittel etc.)

Verantwortlichkeit für die laufende Verwaltung der Schule, einschließlich der Einstellung und Bezahlung des Verwaltungspersonals (Sekretärin, Hausmeister)

Sicherstellung des Schülertransporte

Vertreter des Schulträgers können mit beratender Stimme an den Sitzungen der Schulkonferenz teilnehmen. Er hat das Recht, Anträge zu stellen.

 

Schulaufsicht

Die Grundschulen unterliegen der unteren Schulaufsicht, dem Schulamt des Kreises Warendorf. Die Lambertus Schule gehört zum Aufsichtsbezirk II.

Ansprechpartner:                                                                                                                                 Kreis Warendorf                                                  Waldenburger Str. 2                                                               48207 Warendorf                                   Schulamtsdirektorin Karin Sannwaldt–Hanke (T: 02581 / 53 – 2430)
Die Aufgaben der Schulaufsicht:

  • Personalbesetzung der Schule
  • Beratung und Unterstützung bei allen unterrichtlichen und pädagogischen Anliegen