Informationen

Unsere Ziele
 
Die „Bis Mittag Betreuung“ (BMB) und der „Offene Ganztag“ (OGS) sind verlässliche und qualifizierte Betreuungsangebote.
 
Wir ergänzen die Erziehungs- und Bildungsarbeit in der Familie.
 
Die Kinder erfahren einen klaren Rahmen und verlässliche Strukturen zur Stärkung und Weiterentwicklung der sozialen Kompetenzen.
 
Einfühlungsvermögen und Wertschätzung sind für uns wesentliche Grundlagen für das Zusammenleben und die Entwicklung.
 
Die Kinder werden in ihrer Kreativität, Lernfreude und Neugier gestärkt und gefördert.
 
Wir sind an einer Öffnung nach außen interessiert und fördern diese durch entsprechende Angebote.

 

Kurzinformationen
Betreuungszeiten:
BMB:  nach Unterrichtsschluss bis 13.10 Uhr
OGS: bis 15.OO bzw. 16.00 Uhr nach vorheriger Vereinbarung mit dem OGS Team

Mittagessen:
BMB: kein Mittagessen
OGS: verpflichtend für die
Kosten: 2,90 Euro
Abmeldung bei Krankheit etc. bis 9.00 Uhr bei dem Essensanbieter.

Hausaufgaben:
Zeiten: 1. und 2. Jahrgang: 13.00 bis 14.00 Uhr 
            3. und 4. Jahrgang: 14.00 bis 15.00 Uhr
Die Hausaufgaben werden von Lehrern und OGS Betreuern begleitet.
Freitags werden die Hausaufgaben nicht in der OGS, sondern zu Hause erledigt.
Die Hausaufgabenbetreuung wird als Hilfestellung verstanden und ist kein Nachhilfeunterricht.
Es besteht ein reger Austausch zwischen  Betreuern der OGS und den Lehrer/innen der Schule.

Elternmitarbeit:
Elternabende, persönliche Kontakte, Wahl eines OGS Elternpflegschaftsvorsitzenden und seines Stellvertreters für die Mitarbeit in der Schulpflegschaft

Informationen:
Infotafel, Flyer, Elternbriefe …